News

Nektar Naturkosmetik wird Partner von CannaTrust

Geschrieben von Gunnar R.

Auch für kosmetische Produkte ist Cannabidiol ein sehr wertvoller Rohstoff. Unser neuer Partner Nektar Naturkosmetik hat sich vollständig auf die Produktion hochwertiger Hautpflegeprodukte auf Basis der Hanfpflanze verschrieben. Auch hier gilt unsere gemeinsame Mission: Wissen vermitteln, Vorurteile beseitigen, geprüfte Anbieter stärken. Denn während Aloe Vera, Ringelblume und Beinwellwurzel längst wahre „Promis“ unter den Kosmetikpflanzen sind, ist Hanf auch in diesem Zusammenhang vielen Menschen noch nicht bekannt.

Hanf erlebt in den vergangenen Jahren eine wahre Renaissance: CBD Öle erobern mittlerweile sogar die Apotheken, in so mancher Regierung diskutiert man die Legalisierung von Cannabis und auch die kosmetische Industrie nutzt zunehmend die seit Jahrtausenden bekannten Kulturpflanze. Unser neuer Kooperationspartner Nektar Naturkosmetik bietet eine große Bandbreite an hochwertigen Kosmetikprodukten, von denen die CBD Handcreme und die CBD Tagescreme ab sofort bei CannaTrust gelistet sind und bewertet werden können.

Unser Partner forscht und entwickelt seine Produkte stetig weiter

Weil CBD viele positive Wirkungen auf der Haut entfaltet, wurde es von der EU als reinigender, beruhigender und hautschützender Wirkstoff für Kosmetika anerkannt. Unser Partner Nektar Naturkosmetik wurde bereits 1980 im österreichischen Amstetten gegründet und beschäftigt sich mit der Forschung, Entwicklung und Produktion hochwertiger Naturkosmetika auf Basis von CBD. Intensive Forschungstätigkeit wird auch in Zusammenhang mit weiteren nachwachsenden Rohstoffen für den Einsatz in der Kosmetik betrieben.

Ein besonders hervorzuhebendes Ergebnis dieser innovativen Arbeit ist die Schaffung der weltweit ersten Hanfkosmetik-Serie. Auf diesem Erfolg ausruhen kommt für Nektar aber nicht in Betracht. Vielmehr verspricht der Hersteller auf seiner Webseite:

Wir werden auch in Zukunft im Bereich der Forschung vor allem mit Naturstoffen in der Kosmetik tätig sein und unseren Kunden mit umfangreichem „Know-how“ zur Verfügung stehen und hochwertige Pflegeprodukte anbieten können.

Künstliche Inhaltstoffe sind tabu

Unser Partner hat sich selbst eine hohe Messlatte gelegt: die naturbezogenen „Nektar-Herstellungskriterien“: Diese werden strikt eingehalten und untersagen jeglichen Gebraucht von Paraffinen, Rohstoffen von gefährdeten Pflanzen- und Tierarten, Geruchsstoffen, Farbstoffen und Silikonen. Auch wird konsequent auf Tierversuche verzichtet. Gleichzeitig enthalten alle Nektar-CBD-Naturkosmetika ein Maximum an natürlichen Inhaltsstoffen. Für uns ist Nektar Naturkosmetik der ideale Partner, ermöglicht die Kooperation beiden Seiten doch, auch diese, noch weniger bekannte Einsatzmöglichkeit von CBD populärer zu machen und mehr Transparenz zu schaffen.

Wie gut fandest du diesen Beitrag?

Klicke auf ein Stern um zu bewerten!

Durschnitts Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Über den Autor

Gunnar R.

Gunnar R.

Gunnar arbeitet seit der ersten Stunde für CannaTrust und konnte mit dem Projekt sein Enthusiasmus für Cannabis, speziell CBD, in Wort und Schrift umsetzen. Als Wirtschaftsjournalist hat Gunnar bereits für renommierte Medien wie Stern, Spiegel oder die Süddeutsche Zeitung geschrieben. Darüber hinaus verfügt er durch seine Mitarbeit an der größten medizinischen Online-Enzyklopädie Europas über ein überaus detailliertes Verstädnis für Wirkungsweisen von Medizinprodukten.